wer wir sind

Wir – die Basisgruppe Grüne und Alternative Student_innen an der BOKU – sind Studierende, die aktiv unsere Universität, aber auch anderen Aspekte unseres Lebens mitgestalten wollen.

Als GRAS nehmen wir als einzige Fraktion in der ÖH Basisdemokratie und ökologisch-nachhaltige Politik ernst, denn wir finden, dass wir eine Verantwortung gegenüber unserer Umwelt und unserer Gesellschaft haben.

Wir sehen Studierendenvertretung und Bildungspolitik nicht losgelöst von der Gesellschaft. Deswegen setzen wir uns für wichtige Themen wie Feminismus, Gleichstellung, Antifaschismus und Ökologie ein, kämpfen gegen Diskriminierung und hinterfragen vorgegebene Systeme kritisch. Die ÖH verstehen wir nicht als abgehobenen Funktionär_innenturm, sondern sehen sie als einen Raum für progressives Engagement. Diesen sollen alle nützen können Daher setzen wir uns dafür ein, dass möglichst viele Menschen die ÖH aktiv mitgestalten können. Hierbei stehen Förderung und Empowerment von Frauen_ an oberster Stelle.

Wofür wir stehen

Der freie Hochschulzugang und die aktive Mitgestaltung der Hochschulen durch Studierende sind zentrale Themen für die GRAS. Wir kämpfen gegen Ausgrenzung und Benachteiligung von Menschen aufgrund von Kategorien wie Geschlecht, Sexualität, regionaler und sozialer Herkunft. Wir wünschen uns eine Hochschule, die allen offen steht. Nachhaltigkeit und ökologischer Umgang mit Ressourcen sind uns ebenso wichtig, wie Feminismus als Querschnittsmaterie für unser Handeln und Denken.

Unsere Grundsätze

  • feministisch
  • ökologisch-nachhaltig
  • antidiskriminierend
  • solidarisch
  • antirassistisch
  • antifaschistisch
  • basisdemokratisch
  • systemkritisch
  • antikapitalistisch
  • selbstbestimmt
  • gegen LGBTQIA-Feindlichkeit
  • lustvoll

 

*Der _ [Unterstrich] soll sprachlich Platz und Sichtbarkeit für trans, inter und non-binary Menschen schaffen.

>>> Kontakt: Hier kannst du unseren Newsletter bestellen und erfährst auf Nachfrage wann wir uns treffen. Schreib’ uns einfach eine Mail – wir lernen dich gerne kennen!

Leave a Reply

Required fields are marked *.


one + 11 =